JAHR TOP SPECIAL VERLAG

Die schönsten Seiten des Lebens

Sie sind hier

Pressemeldung vom 26. Januar 2018

20. TAUCHEN-Award verliehen: Meeresbiologe Robert Marc Lehmann mit dem „Mensch des Jahres“-Award gekürt

Meeresbiologe Robert Marc Lehmann mit dem „Mensch des Jahres“-Award gekürt, © JTSV / Stefan von Stengel

In diesem Jahr feiert der TAUCHEN-Award Jubiläum: Zum 20. Mal hat das Spezial-Interest-Magazin TAUCHEN vor rund 350 geladenen Gästen die Delphin Trophäen auf der weltweit größten Wassersportmesse „boot“ in Düsseldorf verliehen.

Der TAUCHEN-Award wurde 1998 vom damaligen Verleger und Herausgeber Alexander Jahr und seiner Tochter Alexandra Jahr, geschäftsführende Gesellschafterin des Jahr Top Special Verlag und Herausgeberin von TAUCHEN, ins Leben gerufen. Die Preise werden traditionell im Rahmen der „Oscar-Nacht der Tauchbranche“ in der Nachtresidenz übergeben. In den vergangenen zwanzig Jahren haben über 100.000 Leser des Magazins TAUCHEN, das zu den führenden Taucherzeitschriften im europäischen Markt zählt, in 16 Kategorien darüber abgestimmt, wer zu den Besten der Branche gehört.  

Zum zweiten Mal wurde in diesem Jahr der „Mensch des Jahres“-Award verliehen. Den Preis erhielt Robert Marc Lehmann, Meeresbiologe, Forschungstaucher, Unterwasserfotograf und Filmemacher. TAUCHEN-Chefredakteurin Jasmin Jaerisch: „Robert Marc Lehmann ist der heutige, moderne Jacques-Yves Cousteau. Ein Abenteurer, der in den vergangenen zwei Jahren neben seiner Tätigkeit über 20.000 Schülern die Faszination des Tauchens und die Unterwassernatur mit seinen Lebewesen in Vorträgen vermittelt hat. Als aktiver Meeresschützer und Forschungstaucher setzt er sich für den Erhalt der Meeresarten ein und macht populär auf Missstände aufmerksam.“

Das Spezial-Interest-Magazin TAUCHEN, das im Hamburger JAHR TOP SPECIAL VERLAG erscheint und sein 40-jähriges Jubiläum feiert, spendet auch in diesem Jahr wieder den Erlös aus dem Ticketverkauf an eine karitative Organisation. Dieses Mal geht der Erlös an die niederländische Meeresschutzschutz-organisation Ghost Fishing, die es sich zum Ziel gemacht hat, die Meere von Geisternetzen - die herrenlosen Fanggeräte fischen weiter, ohne jeden Nutzen - zu befreien. Inzwischen machen Geisternetze ein Zehntel der kompletten Plastikmüllverschmutzung in den Meeren aus. 600 Jahre dauert es bis ein solches Netz abgebaut ist.

Hauptsponsor des Awards ist wie in den letzten Jahren die Münchner Bauer Comp Holding GmbH.

Fotos zur Preisverleihung und zur After-Show-Party...
 

Die Preisträger und Nominierten der TAUCHEN-Awards 2018:

Kategorie 1: Jacket

Aqua Lung / Axiom i3                            Gewinner

Apeks / Black Ice

Mares / Dragon MRS PLUS

 

Kategorie 2: Atemregler

Apeks / XTX200                                    Gewinner

Mares / Fusion 52x

Scubapro / MK25 EVO/A700

 

Kategorie 3: Nass- und Halbtrockenanzug

Scubapro / Everflex                                Gewinner

Mares / Flexa 5.4.3

Waterproof W50

 

Kategorie 4: Trockentauchanzug

Waterproof / EX2                                   Gewinner

ScubaForce / Xpedition

Scubapro / Everdry4

 

Kategorie 5: Tauchlampe

Mares / EOS 20RZ                                Gewinner

Scubapro / Nova 720

Light & Motion / Sola Dive 1200

 

Kategorie 6: Tauchcomputer

Suunto / EON Steel                                Gewinner

Scubapro / Galileo 2 g2

Cressi / Leonardo

 

Kategorie 7: Ausbildungsorganisation

PADI                                                       Gewinner

SSI

VDST

 

Kategorie 8: Tauchbasis Deutschland, Österreich, Schweiz

Tauchbasis Kreidesee / Hemmoor / Deutschland            Gewinner

Atlantis Qualidive / Österreich

Divecenter Under Pressure / Attersee / Österreich

 

Kategorie 9: Tauchbasis Mittelmeer

Aquanautic Elba / Elba / Italien                    Gewinner

Omnisub / Elba / Italien

Nero-Sport Diving Center / Zakynthos / Griechenland

 

Kategorie 10: Tauchbasis Atlantik

Diving Centers Werner Lau / Fuerteventura /Spanien                  Gewinner

Madeira Diving Center / Madeira / Portugal

Manta Diving Center / Madeira / Portugal

 

Kategorie 11: Tauchbasis Karibik

Extra Divers Speyside / Tobago                                                                               Gewinner

Dive’n Curaçao / Curaçao / Niederländische Antillen

Yucatec Divers / Yucatan / Mexiko

 

Kategorie 12: Tauchbasis Indopazifik

Fish ’n Fins / Palau / Mikronesien                                                           Gewinner

Sea Bees Diving / Phuket / Thailand

Diving Centers Werner Lau Alam Anda / Bali / Indonesien

 

Kategorie 13: Tauchbasis Malediven

Prodivers / Kuredu                                                                                       Gewinner

Diving Centers Werner Lau / Filitheyo

Divepoint / Rannalhi

 

Kategorie 14: Tauchbasis Rotes Meer & Arabisches Meer

Coraya Divers / Marsa Alam / Ägypten                                                                Gewinner

James & Mac Diving Center / Hurghada / Ägypten

Extra Divers Makadi Bay / Ägypten

 

Kategorie 15: Safariboot

Longimanus / Rotes Meer                                                                         Gewinner

Seven7Seas / Rotes Meer

Blue / Rotes Meer

 

Kategorie 16: Tauchreiseveranstalter

Reisecenter Federsee / Bad Buchau / Deutschland                       Gewinner

Orca by Explorer Fernreisen / Rosenheim / Deutschland

Beluga Reisen / Göttingen / Deutschland

 

Mensch des Jahres: Robert Marc Lehmann

 

Rückfragen:

Jasmin Jaerisch
Chefredaktion TAUCHEN
Tel. 040 389 06 - 190 
E-Mail jasmin.jaerisch@tauchen.de

Ihre Rückfragen beantwortet:

Eva Wienke

Eva Wienke

Unternehmenskommunikation

TELEFON ++49(171) 6022019
E-MAIL eva.wienke@jahr-tsv.de

Der JAHR TOP SPECIAL VERLAG ist ein international führendes Special-Interest-Medienhaus für exklusive, sportive Zielgruppen. Die Verlagsgruppe publiziert derzeit 37 periodisch erscheinende Titel in neun Ländern, davon 24 in Deutschland.
www.jahr-tsv.de

©2018 – JAHR TOP SPECIAL VERLAG